Sonntag, 24. September 2006
Führung entlang der römischen Wasserleitung bis zum neu sanierten Teilstück
(J. Tauber für das Ortsmuseum Lausen)

Auch nach fast 2000 Jahren noch intakt: der römische Putz mit Viertelrundstab!

Seit Generationen wird einTeil der Wasserleitung als Keller genutzt.

 

Fenster schliessen